Kristian Liebrand Profifotograf für Aktfotos - Dortmund Köln Düsseldorf

Lost Places - faszinierende Locations für außergewöhnliche Aktfotos

Lost-Place-Fotoshooting


Fotoshootings an verlassenen Orten (lost places) sind besonders spannend. Die Locations wurden vor einiger Zeit verlassen und sind dementsprechend verfallen und von Vandalismus geprägt. Diese nicht alltäglichen Kulissen faszinieren mit ihrem ganz besonderen Charme. 

Ein Lost-Places-Shooting kann ich aktuell in Berlin und im Ruhrgebiet anbieten. Dabei handelt es sich um leerstehende Abrisshäuser mit viel Graffiti, kaputtem Mauerwerk usw.

Die genauen Adressen der Lost Places sind Betriebsgeheimnis. Wir verabreden uns an einem Treffpunkt und fahren dann gemeinsam zur Location.

Aufgrund der Temperaturen bietet sich der Zeitraum von April bis Oktober an.

Du kannst ein spannendes Shooting und 30 bearbeitete Fotos zum Komplettpreis von 995,- € buchen (inkl. 19% MwSt., private Nutzungslizenz, elektronische LIeferung). Weitere bearbeitete Fotos kannst Du für je 19,- € erwerben. Das Shooting-Angebot gilt für 1 fotografierte Person (nur Frauen).

Lost Places Aktfotos Fotograf Berlin Ruhrgebiet
Berlin Aktfotos in Lost Places

lost place shooting - Fabrik - abandoned place- Fotograf für Aktfotos / Aktfotografie in Düsseldorf, Essen , Dinslaken, Düsseldorf, Berlin, Bochum, Dortmund, Duisburg, Wesel - Fotoshooting in Köln, Bonn, Frankfurt - ausgefallene Erotikfotos Outdoor